Weiche Matratzenauflage – die für Sie Richtige finden!

Laut Ökotest sind viele Matratzenauflagen dazu geeignet, den Schlafkomfort nachhaltig zu verbessern. Insbesondere die Druckentlastung einiger weicher Matratzenauflagen wurde im Test lobend hervorgehoben. Das Testergebniss für die Matratzenauflage finden Sie hier: Trotz der guten Testergebnisse ist nicht jede Matratzenauflage für Menschen geeignet, die gerne weich schlafen, denn jede Matratzenauflage unterstützt den Körper anders und besitzt.

Neuer Topper für das alte Boxspringbett?

Ein Topper gehört zu den elementaren Bestandteilen eines Boxspringbettes, da er die oberste Liegeschicht bildet und somit das Liegegefühl und die Liegeeigenschaften des gesamten Boxspringbettes in einem erheblichen Maße beeinflusst. Insbesondere bei günstigen Boxspringbetten kommt es allerdings vor, dass der Topper aufgrund eines minderwertigen Schaums, bzw. aufgrund von zu wenig Raumgewicht und Rückstellkraft an Tragkraft.

Was sind Matratzentopper?

Matratzentopper legt man auf die Matratze, um deren Komfort und die Liegequalität zu erhöhen. Erfahren Sie im Folgenden, welche unterschiedlichen Arten von Matratzentoppern es gibt und was Sie bei der Wahl des richtigen Matratzentoppers bedenken sollten.   Die beliebtesten Matratzentopper im Vergleich Je nach Liegebedürfnis und Komfortanspruch erhalten Sie im Handel Topper mit unterschiedlichen Schäumen.

Naturlatex-Topper: Was sind die Vorteile?

Topper aus Naturlatex werden aus Kautschuk hergestellt. Sie sind umweltfreundlich, komfortabel und haben eine hohe Punktelastizität. Besonders für Allergiker kann diese Art von Boxspringbett-Topper die geeignete Auflage sein. Bei der Wahl des passenden Toppers sollten Sie jedoch einige Punkte beachten.   Vor- und Nachteile des Toppers aus Naturlatex   Zu einem Boxspringbett gehört ein hochwertiger.