× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Betten für Übergewichtige

Betten für Übergewichtige

1. Alle Betten für Übergewichtige mit Massivholzrahmen
2. Verstärkte Unterbox mit doppelter Federanzahl
3. Amerikanisch mit dicker Boxspringmatratze
4. Oder skandinavisch mit Topper aus langlebigen Kaltschaum
5. Oder mit Sattler Premiummatratze mit 2x Federkern
6. Alle Betten für Übergewichtige auch in Überlänge

PDFLiefer- und Rücknahmegarantie

Betten für Übergewichtige


Betten für Übergewichtige auf einen Blick

  • Betten bei Übergewicht verfügen über die doppelte Anzahl an Federn in der Massivholzbox und sind daher extrem stabil.
  • Eckige, lange Fußteile für optimale Tragekraft.
  • Bett für Übergewichtige mit Topper und Matratze aus Qualitätschaum für beste Körperunterstützung und ein gesundes Schlafklima.
  • Betten für Menschen mit Übergewicht auch ohne Topper und nur mit einer besonders dicken Matratze erhältlich.
  • Betten für Übergewicht bei uns zu Top-Preisen, weil keine teuren Lagerkosten anfallen.

Betten für Übergewichtige – Sie haben die Wahl

Wir bieten Ihnen in der Kategorie „Betten für Übergewichtige“ eine Anzahl an Betten mit besonders hoher Tragkraft, die auch übergewichtige Personen optimal unterstützen. Natürlich ist jedes Bett für Übergewichtige aus Vollholz gezimmert, sodass das Bett auch hoher Belastung langfristig standhält. Zudem bieten wir Betten für Übergewichtige ausschließlich mit eckigen langen Füßen, die mit mehreren Schrauben mit dem Bett verschraubt werden und daher langlebige Stabilität gewährleisten. Bei den Betten für Übergewichtig haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Modellarten.

1. Betten für Übergewichtige: Amerikanische Variante (ohne Topper)

Bei einem amerikanischen Bett fehlt der Topper, der klassischerweise auf einem Boxspringbett aufliegt. Dafür ist die viel dicker als eine herkömmliche Matratze, da die dicke Matratzenabdeckung den Topper ersetzt. Es Bett ohne Topper kommt insbesondere für Übergewichtige in Frage, die stärker schwitzen, insbesondere, wenn die Matratze eine besonders gute Luftzirkulation bietet. Dieses ist z.B. bei dem Bett Oskar der Fall, bei welchem in die Matratze eine Rosshaarschicht eingearbeitet ist, die nicht nur eine gute Luftzirkulation bietet, sondern aufgrund der hygroskopischen Eigenschaft Feuchtigkeit schnell wieder an die Luft abgibt.

2. Betten für Übergewichtige: Skandinavische Variante (mit Topper)

Bei der skandinavischen Variante liegt auf der Matratze eine Matratzenauflage (Topper). Dieser sorgt für noch mehr Gemütlichkeit und schont gleichzeitig die darunterliegende Matratze. Entscheiden Sie sich für ein Bett mit Topper, dann sollten Sie bei Übergewicht darauf achten, dass der Topper genug Stabilität bietet. Aus diesem Grund liegt bei den Betten, die wir für Übergewichtige anbieten ein Kaltschaum-Topper mit hoher Tragkraft, der auch schweres Gewicht punktgenau unterstützt.

3. Betten für Übergewicht: Sattler Betten mit Premiummatratze

Als Premiumvariante bieten wir für Übergewichtige Boxspringbetten mit der Luxusmatratze Vivaldi von Sattler Bedding. Diese besitzt 2 Federkerne, sodass Sie, die Box mit eingerechnet, insgesamt auf drei Federkernen liegen, die Ihr Gewicht optimal unterstützen. Die Matratzen-Federkerne sind von Hand genestet, d.h. die Federn werden eng zu einer Art Nest zusammengestellt und reagieren somit noch viel punktgenauer als eine herkömmliche Federkernmatratze, bei welcher die Federn in Reihe stehen. Die Federkerne sind bei der Vivaldi Matratze mit diversen Schichten an Naturmaterialien ummantelt, die zusammen für einen perfekten Liege- und Klimakomfort sorgen.