× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Schlafsofa

Ein Dauerschlafsofa von Boxspring Welt

Ausklappen, hinlegen, entspannen: Kaufen Sie bei uns Schlafsofas in ausgezeichneter Qualität – Made in Germany. Wir bieten:

  • Boxspringsofas mit Taschenfederkern und Topper
  • Schlafsofas mit hochwertigem Bonell-Federkern
  • Praktische Faltbetten mit Lattenrost und Matratze

Ihre Vorteile:

  • Kostenloser Versand bis ins Haus; auf Wunsch Aufbauservice
  • Zahlung auch auf Rechnung, mit 5 % Vorkasse-Rabatt oder 0%-Finanzierung

Dauerschlafsofa – für immer guten Schlafkomfort

Ein gut verarbeitetes Dauerschlafsofa ist nicht nur ideal für Gäste, sondern – wie der Name schon sagt – auch als Haupt-Schlafstätte geeignet. Vor allem dann, wenn man nur wenig Platz zur Verfügung hat, macht eine Kombination aus Bett und Sofa durchaus Sinn. Hat das Dauerschlafsofa noch dazu einen Bettkasten, profitiert man zugleich vom zusätzlichen Stauraum.

Ob klassisches Schlafsofa, Boxspringsofa oder Faltbett: Wir von Boxspring Welt bieten Ihnen qualitativ überzeugende Dauerschlafsofas in unterschiedlicher Ausführung und mit ausgewählten Konfigurationsmöglichkeiten. Lesen Sie im Folgenden mehr zum Thema Dauerschlafsofa und finden Sie Ihr persönliches Traumsofa für einen erholsamen Schlaf.

Das klassische Dauerschlafsofa

Dauerschlafsofas gibt es in verschiedenen Ausführungen und Qualitäten. Da wären zum Beispiel klassische Schlafsofas, die man ganz einfach so auseinanderklappen kann, dass Sitzfläche und Rückenlehne zusammen die Liegefläche ergeben. Beide Flächen bestehen dabei in der Regel aus einem Federkern mit zusätzlicher Aufpolsterung oder aus einer Schaum- oder Latex-„Matratze“.

Ein klassisches Dauerschlafsofa mit solider Bonell-Unterfederung ist zum Beispiel unser Schlafsofa Jonas. Hier zieht man die Box einfach nach vorne und klappt die Rückenlehne herunter, sodass sich eine großzügige und komfortable Liegefläche von 160x200 cm ergibt.

Gut zu wissen: Dauerschlafsofas unterteilen sich grob in Querschläfer und Längsschläfer. Man schläft also entweder der Breite nach auf dem Schlafsofa oder der Länge nach.

Dauerschläfer in der Boxspring Variante

Die hochwertigere Variante eines Dauerschlafsofas ist das sogenannte Boxspringsofa – ein Schlafsofa mit Federkernbox und Federkernmatratze . Das Boxspringsofa gibt es in der amerikanischen und in der skandinavischen Variante. Das Prinzip ist dabei dasselbe wie bei Boxspringbetten: Während das Boxspringsofa in der amerikanischen Variante über eine besonders dicke Federkernmatratze bzw. Polsterung verfügt, ist das Boxspring Sofa in der skandinavischen Variante mit einem zusätzlichen Topper ausgestattet.

Ein Dauerschlafsofa im Boxspring-Stil ist zum Beispiel unser Boxspringsofa Adorno. Hier befindet sich über dem doppelten Federkern ein fest verpolsterter Kaltschaum-Topper, der den Körper punktelastisch unterstützt und so zu einem boxspringbettähnlichen Schlafkomfort beiträgt. Da Kaltschaum formstabil ist und nicht zu weich nachgibt, ist auch das Sitzen auf dem Sofa angenehm.

Boxspringschlafsofas sind übrigens besonders gut als Dauerschläfer geeignet, weil sie dank des doppelten Federkerns und des integrierten Toppers eine körpergenaue Unterfederung gewährleisten. Die Federn geben also nur dort nach, wo auch tatsächlich Gewicht aufliegt.

Dauerschlafsofa mit Matratze und Lattenrost

Dauerschlafsofas sind selbstverständlich auch mit Matratze und Lattenrost erhältlich. Hierzu gehören etwa die sogenannten Faltbetten. Sie kommen dem klassischen Lattenrost-Bett auch optisch am nächsten und erfreuen sich daher großer Beliebtheit. Faltbetten sind Längsschläfer, d. h., man zieht bzw. rollt sie nach vorne hin aus. Unser Modell Jacobi etwa hat zu diesem Zweck eine kleine Lasche an der Rückenlehne. Aus einem gemütlichen Sofa entsteht so im Nullkommanichts ein Bett mit Lattenrost und Matratze, das genug Platz für zwei Personen bietet. Die Armlehnen müssen vor dem Ausrollen übrigens nicht extra umgeklappt werden.

Welches Schlafsofa nehmen: Querschläfer oder Längsschläfer?

Wenn es um das Thema Schlafsofa geht, unterscheidet man zwischen Quer- und Längsschläfer. Welcher Schlafsofa Typ für Sie infrage kommt, hängt dabei nicht zuletzt vom Platzangebot ab. Querschläfer sind so konstruiert, dass man die Rückenlehne und ggf. Armlehnen ausklappt und als Liegefläche nutzt. Geschlafen wird also quer auf der Sitzfläche und der Rückenlehne. Querschläfer sind sehr platzsparend, da das Ausklappen nicht besonders viel Platz in Anspruch nimmt. Noch dazu verfügen viele Querschläfer über einen Bettkasten, in dem sich Heimtextilien super verstauen lassen. All das macht Querschläfer besonders für kleine Appartements attraktiv.

Bei einem Längsschläfer wiederum schläft man der Länge nach auf dem Sofa. Dabei zieht man das Schlafsofa nach vorne hin aus; die Arm- und Rückenlehnen müssen dabei in der Regel nicht umgeklappt werden. Längsschläfer mit Matratze und Lattenrost kommen unseren klassischen Lattenrost-Betten optisch und funktional sehr nah. Im Vergleich zum Querschläfer benötigt man bei einem Längsschläfer allerdings mehr Platz, da Gegenstände bzw. andere Möbel ggf. zunächst an die Seite geräumt werden müssen.

Dauerschlafsofa: schnell und einfach umgebaut

Aus einem Sofa ein Bett machen klingt komplizierter, als es ist. So lassen sich die Querschläfer unseres Sortiments dank einer Lift and Swing“ Hebetechnik sehr leicht öffnen und zu einem gemütlichen Schlafsofa umwandeln. Die Box wird dabei einfach nach vorne gezogen und die Rückenlehne umgeklappt. Unsere Faltbetten dagegen kann man ausgehend von der Rückenlehne einfach nach vorne ziehen und anschließend wieder einrollen.

Praktischer Stauraum: Dauerschlafsofa mit Bettkasten

Häufig kann man mit einem Dauerschlafsofa doppelt Platz sparen – nämlich dann, wenn das Sofa über einen Bettkasten verfügt. Das ist vor allem bei Querschläfern der Fall. Ein Dauerschlafsofa mit Bettkasten eignet sich prinzipiell für jeden; besonders aber in kleinen Wohnungen profitiert man vom zusätzlichen Stauraum. Seien es Kissen, Decken oder Spannbettlaken: Dank Bettkasten hat man alles im Handumdrehen verstaut. Unsere Dauerschlafsofas mit Bettkasten haben dabei praktische Belüftungskanäle, sodass sich Gegenstände und Textilien jederzeit in einem guten Klima befinden.

Dauerschlafsofa von Boxspring Welt individuell konfigurieren

Bei uns erhalten Sie nicht nur unterschiedliche Typen von Schlafsofas. Außerdem stehen Ihnen bei jedem Modell ausgewählte Gestaltungsmöglichkeiten zu Verfügung. So können Sie aus verschiedenen Rückenkissen, Armlehnen, Zierkissen, Bezügen und Füßen Ihre Favoriten wählen. Auch die Matratzentiefe und die Art des Polsterschaumes lassen sich mitunter an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Tipp: Wenn Sie unsicher bei der Auswahl sind, dann nutzen Sie am besten unsere kostenlose Fachberatung unter 0800 / 10 20 450 oder schreiben Sie eine E-Mail an info@boxspring-welt.de. Außerdem können Sie sich kostenlos bis zu vier Stoffmuster nach Hause bestellen, um einen besseren Eindruck von der Beschaffenheit unserer Bezugsstoffe zu erhalten. Gehen Sie hierfür einfach auf das jeweilige Produkt und klicken Sie auf den Tab "Stoffmuster bestellen".