Idee: Mit einem Kopfteil das Bett aufpeppen

KopfteilOpulente Kopfteile, oder auch Headboards genannt, findet man üblicherweise an einem Boxspringbett. Wer jedoch ein Polsterbett, ein Bett mit Holzrahmen oder ein Wasserbett sein eigen nennt, der muss in der Regel auf die extravagante Optik eines großflächigen und zumeist versteppten oder mit Ziernähten- oder Zierknöpfen versehenen Kopfteils verzichten.

Oder besser gesagt „musste“ – denn mit Aufkommen der Boxspringbetten gibt es mittlerweile auch in Deutschland einen Markt für Kopfteile. Wenn Sie also bereits ein Bett besitzen, von dem Sie sich zwar nicht trennen wollen, welches Sie aber dennoch mit einem Boxspring-typischen Headboard veredeln möchten, dann bietet Ihnen die Boxspring Welt die Möglichkeit, jedes Kopfteil auch einzeln zu bestellen.

Wie montiere ich das Kopfteil ans Bett?

Bei den allermeisten Boxspringbetten wird das Kopfteil anhand von 4 Schienen ins Bett eingefasst. D.h. 2 Schienen werden an die Innenseite des Kopfteil angeschraubt und zwei Schienen an die Bett-Unterbox, bzw. an den Bettrahmen. Anschließend muss man das Kopfteil nur noch in die Schienen des Rahmens einhängen. Das Kopfteil liefern wir mitsamt der Schienen und zugehörigen Schrauben.

Damit Sie entscheiden können, ob Ihr Bett für die Montage eines Kopfteils geeignet ist, schicken wir Ihnen gerne eine Montageanleitung als PDF, in der noch einmal deutlich wird, um welche Schienen es sich handelt und wie diese verschraubt werden.

Bei Interesse, einfach melden

Haben Sie Fragen dazu oder interessieren Sie sich für ein ganz bestimmtes Headboard, dann melden Sie sich unter info@boxspring-welt.de oder tel. unter 05 21 / 45 45 2076. Alternativ können Sie auch das Kontaktformular benutzen.

VORHERIGER ARTIKEL

NÄCHSTER ARTIKEL