× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Boxspringbett mit Aufbewahrung

Boxspringbett mit Aufbewahrung von Boxspring Welt

Entdecken Sie unsere gemütlichen und praktischen Boxspringbetten mit Aufbewahrung und bestellen Sie mit 0 € Versand und 5 % Vorkasse-Rabatt.

Boxspringbetten mit Aufbewahrung im Überblick:

  • Stabiler Bettrahmen aus Massivholz
  • Geräumiger Bettkasten mit zuverlässigen Gasdruckfedern
  • Tonnentaschenfedern in Box und Matratze
  • Klima-Topper aus Kaltschaum, Visko oder Latex
  • Viele Bezüge und Farben
  • Auf Wunsch mit Montage

Boxspringbett mit Aufbewahrung in vielen Größen und Farben

Wir bieten Boxspringbetten mit Aufbewahrung in vielen Größen, Farben und Ausführungen. Jedes Bett lässt sich individuell anpassen. Gerne beraten wir Sie telefonisch oder per E-Mail zu unseren Boxspringbetten mit Aufbewahrung. Die Beratung ist selbstverständlich kostenlos. Bestellen Sie auf Wunsch gerne auch kostenlos bis zu 4 Stoffmuster, um unsere Bezugsstoffe zu vergleichen.

Was ist ein Boxspringbett mit Aufbewahrung?

Ein Boxspringbett mit Aufbewahrung ist ein Boxspringbett mit Bettkasten. Der Bettkasten befindet sich dabei unter der Federkernbox. Er ist mit stabilen Gasdruckfedern ausgestattet – für leichtes Öffnen und einen sicheren Halt auch in geöffnetem Zustand.

Ein Boxspringbett mit Aufbewahrung hat für gewöhnlich einen höheren Einstieg von ca. 73 cm. Es gibt aber auch niedrigere Varianten mit 65 cm, die mit einer schmaleren Federkernbox ausgestattet sind, dabei jedoch nicht an Komfort einbüßen.

Für wen eignet sich ein Boxspringbett mit Aufbewahrung?

Boxspringbetten mit Aufbewahrung sind prinzipiell für jede Personengruppe geeignet, vor allem aber in kleinen Appartements ist der zusätzliche Stauraum, den der Bettkasten bietet, sehr praktisch. Er kann z.B. für Bettzeug genutzt werden oder aber als Kleiderschrank oder Kleiderschrank-Erweiterung.

Wer einen hohen Einstieg wünscht, ist mit dem Bett ebenfalls gut beraten. Allerdings braucht es für einen hohen Einstieg nicht unbedingt einen Bettkasten. Wir haben auch hohe Betten ohne Bettkasten im Sortiment.

Wie ist ein Boxspringbett mit Aufbewahrung aufgebaut?

Ein Boxspringbett mit Aufbewahrung von Boxspring Welt ist so aufgebaut wie ein normales Boxspringbett, nur dass es unter der Federkernbox noch einen Bettkasten hat. Es setzt sich also folgendermaßen zusammen: Bettkasten, Federkernbox, Federkernmatratze und Topper.

Übrigens ist es gar nicht selbstverständlich, dass ein Boxspringbett mit Aufbewahrung eine Federkernbox hat. Oft sparen vor allem Discounter an dem Federkern über dem Bettkasten – sei es aus Platz- oder Kostengründen. Das ist allerdings fatal, denn ohne Federkernbox verfügt das Bett über keine Basisunterfederung.

Bei uns hat jedes Boxspringbett mit Aufbewahrung einen elastischen Tonnentaschenfederkern sowohl in der Box als auch in der Matratze. Die Topper bestehen aus Qualitätsschaum, der sich flexibel der Körperform anpasst und somit für optimalen Druckausgleich sorgt.

Kann ich ein Boxspringbett mit Aufbewahrung individuell anpassen?

Ja, wie alle Boxspringbetten lassen sich auch unsere Boxspringbetten mit Aufbewahrung personalisieren. Sie können Härtegrad, Topper frei wählen und an Ihre Bedürfnisse anpassen. Außerdem lassen sich die Betten mit nahezu jedem Kopfteil sowie jedem Bezug kombinieren. Ist Ihre Wunschoption nicht direkt am Bett auswählbar, dann nehmen Sie einfach Kontakt auf, sodass wir die Option für Sie hinzufügen können.