Boxspringbett Massivholz

Boxspringbetten mit Massivholz

Alle Boxspringbetten in der Boxspring Welt sind an den entscheidenden Stellen aus Massivholz gefertigt. Das sorgt dafür, dass die Einzelteile eine lange Lebensdauer haben und keine unschönen Veränderungen stattfinden. Auch für den Unterbau der Massivholz Boxspringbetten werden weder Spanplatte noch Holzersatzstoffe verwendet. Die Boxspringbetten aus Massivholzhalten dadurch eine intensive und dauerhafte Belastung aus, ohne einzureißen oder sich zu verziehen. Lediglich zur Abdeckung des Unterbaus wird eine MDF Platte verwendet, damit das Bett ein gewisses Gewicht nicht überschreitet. Diese Abdeckung hat allerdings keine tragende Funktion und nimmt keinen Einfluss auf die Stabilität des Bettes.

Ein Boxspringbett mit Massivholz im Kopfteil

Weiterhin findet sich bei unseren Boxspringbetten Massivholz in den Kopfteilen der Betten. Fichtenholz wird im Rahmen der Kopfteile verwendet, wobei auch hier wieder aus Gewichtsgründen das gesamte Kopfteil nicht aus einem massiven Holzstück bestehen kann, was zudem auch den Preis in die Höhe treiben würde. An Positionen des Kopfteils, die keine tragende Funktion haben, wird eine MDF-Platte verwendet, die jedoch unter dem Bezugsstoff und dem rückseitigen Spinnvlies nicht zu erkennen ist.

Ein Boxspringbett mit Massivholz Füßen

Zudem gibt es viele Boxspringbetten mit Massivholzfüßen. Schwarz oder Silber lackierte Buchenholzfüße oder Buchenholzfüße komplett ohne Lack in Naturfarbe stehen Ihnen in verschiedenen Formen zur Auswahl. Zum einen haben wir Winkelfüße mit L-Form an den Ecken und I-Form an den Seiten. Zum anderen gibt es auch runde Füße aus Holz mit entweder 6 oder 12 cm Höhe. Auf Anfrage erhalten Sie also jedes Boxspringbett mit Massivholz Füßen.

Wir legen Wert auf den nachhaltigen Rohstoff Holz

Wir schätzen den nachwachsenden und natürlichen Rohstoff Holz, da er dem Bett Stabilität und Haltbarkeit verleiht.