× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Der Unterbau eines Boxspringbettes setzt sich aus einer Federkern-Box sowie den Füßen zusammen und bildet die Grundlage für Matratze und Topper. Der Federkern in der Box sorgt dabei für eine gleichmäßige Basisunterfederung und ersetzt somit den klassischen Lattenrost. Außerdem kann der Boxspring Unterbau zusätzlich mit einem Bettkasten und / oder einem Motor ausgestattet sein.

Darauf sollten Sie beim Boxspringbett Unterbau achten

Ein Boxspringbett Unterbau ist entweder einteilig (meist bis zu einer Breite von 120 cm) oder zweiteilig (ab 140 cm Breite) und sollte idealerweise aus Massivholz bestehen. Das nämlich ist stabiler und tragfähiger als zum Beispiel eine Spanplatte. Das gleiche gilt übrigens für die Füße: Auch hier sind massive Werkstoffe die erste Wahl.

Boxspring Unterbau in der Boxspring Welt kaufen

Sie können bei uns sowohl komplette Boxspringbetten, d. h. Boxspringbetten inklusive Matratze und Topper, bestellen als auch einen bloßen Boxspringbett Unterbau erhalten (übrigens auch ohne Kopfteil). Alle Betten der Eigenmarke Boxspring Welt haben einen stabilen Massivholz-Rahmen und einen punktelastischen Tonnentaschen-Federkern.

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an unseren Kundenservice.