140x200 cm

Topper in Größe 140x200 cm – welcher für wen?

Aus Kaltschaum: Ideal, wenn man gerne etwas fester liegt. Punktelastisch und hohe Stützkraft, daher auch bei Übergewicht geeignet.

Aus Visko: Wird bei Körperwärme weicher, daher sehr gute Körperanpassung. Ideal, wenn man eher zum Frieren neigt.

Aus Kaltschaum: Ideal, wenn man gerne weicher liegt. Ebenso sehr gute Körperanpassung. Ideal, wenn man eher zum Schwitzen neigt.

Alle Topper in 140x200 cm mit gemütlichem Premium-Klimabezug, wahlweise mit Tencel.

Bestellen Sie mit 0€ Versand und 30 Tage Rückgabegarantie!


Kaltschaum Topper 140x200 cm
Kaltschaum Topper 140x200 cm
  • Gemütlicher, punktelastischer Komfort
  • Für eine stabile Körperunterstützung
  • Hohe Tragkraft, ideal auch bei Übergewicht
ca. 5 - 6 Wochen

239,00 €

Visko Topper 140x200 cm
Visko Topper 140x200 cm
  • Thermodynamische Körperanpassung
  • Individuelle Anpassung an die Körperkontur
  • Ideal auch für Personen, die eher frieren
ca. 5 - 6 Wochen

269,00 €

Klimalatex Topper 140x200 cm
Klimalatex Topper 140x200 cm
  • Sanftes druckausgleichendes Liegegefühl
  • Hoher, punktelastischer Liegekomfort
  • Dank Stiftperforierung bestes Schlafklima
ca. 5 - 6 Wochen

309,00 €

Topper 140x200 cm

Die Boxspring Welt bietet Topper in 140x200 cm im Einzelverkauf, um den Komfort jedes beliebigen Singlebetts zu optimieren, das auch für gelegentliche Besucher gedacht ist. Je nachdem, welcher Art der 140 x 200 Topper ist, kann das Liegegefühl weicher oder fester werden, wenn man ihn auf die Matratze legt. Ein Kaltschaumtopper etwa bietet festes und gleichzeitig punktelastisches Liegen, das von vielen Menschen als ideal und sehr gemütlich empfunden wird. Ist die Matratze allerdings stark abgenutzt, so sollte man die Matratze durch eine neue austauschen und nicht versuchen, über einen festeren Kaltschaumtopper das abgenutzte Material der Matratze zu kompensieren.

Topper in 140 x 200 für Boxspringbetten und Matratzen

Von der Idee her dient ein 140x200 Topper eigentlich dazu, ein Boxspringbett auf die Bedürfnisse des Nutzers feinabzustimmen, während die Unterbox und Matratze für die Abfederung des Gewichts zuständig sind. Diese Eigenschaft kann man sich bei verschiedenen Betten zunutze machen, um das Schlafgefühl zu verbessern.

Topper in 140x200 cm mit Visco- oder Klimalatexkern

Wer auf weicheres Liegen oder individuelle Körperanpassung Wert legt, sollte man statt eines Kaltschaumtoppers einen Klimalatex- oder Viskotopper wählen. Der verwendete Latex ist ein hochwertiges und dabei sehr weiches Material, das eine gleichmäßige Stanzung aufweist. Hierdurch reagiert ein Klimalatextopper punktelastisch, ist aber zugleich weich und deshalb angenehm druckfrei. Wegen der Perforierung kann die Luft gut zirkulieren, wodurch das Material sehr atmungsaktiv ist und seinen Namen Klimalatex erhält. Wer nachts stark schwitzt, ist mit diesem 140 x 200 Topper gut beraten. Viskoschaum dagegen reagiert thermodynamisch und speichert Körperwärme. Hierdurch passt sich der Visco-Topper individuell dem Körper an und ist daher sehr gut für Menschen geeignet, die ihren Rücken oder ihre Gelenke schonen möchten und gerne warm liegen.

Topper in 140x200 cm mit verschiedenen Höhen und Bezügen

Die Topper sind in 7 cm Höhe erhältlich, was bereits sehr komfortabel ist, oder in 9 cm, was den höchsten Komfort bietet und vor allem für Menschen ab etwa 90kg zu empfehlen ist. Die Bezüge der Topper sind aus Doppeltuch und innen mit Klimafaser versteppt und verfügen über ein umlaufendes 3D-Klimaband. Hierdurch ist der Bezug des 140x200 Toppers sowohl weich als auch atmungsaktiv. Wenn es ein besonders saugfähiger und noch atmungsaktiverer Bezug sein soll und die Anschmiegsamkeit nicht ganz so wichtig ist, gibt es Tencelbezüge, bei denen ein Anteil der saugfähigen und atmungsaktiven Holzfaser Lyocell bzw. Tencel verwoben ist.