× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Seniorenbetten

Seniorenbett: erholsam schlafen im Alter

Als Seniorenbett eignen sich Boxspringbetten besonders gut. Sie bringen oftmals nicht nur von Grund auf die ideale Höhe mit, sondern haben auch zahlreiche weitere Vorteile.

  1. Ideale Liege- und Einstiegshöhe von 55-70cm
  2. Ergonomische Körperunterstützung
  3. 7-Zonen-Tonnentaschen-Federkern in Box & Matratze
  4. Gemütliche Liegefläche dank Visko- oder Klimalatex-Topper
  5. Auch viele Betten mit elektrischer Kopf- und Fußteilverstellung

Alle Betten erhalten Sie in allen Größen und diversen Farben.

Seniorenbett


FAQ Seniorenbett – die häufigsten Fragen und Antworten

 

Seniorenbett als Boxspringbett – was beachten?

Mit dem Alter ändern sich auch die eigenen Ansprüche und Bedürfnisse – das gilt insbesondere in Bezug auf das Schlafen. So sollten Seniorenbetten besondere Anforderungen erfüllen, angefangen bei der Höhe bis hin zu praktischen Hilfsmitteln wie der elektrischen Verstellung.

Als Seniorenbett eignen sich Boxspringbetten aus vielerlei Gründen besonders gut. Bei der Boxspring Welt haben Sie dabei die Möglichkeit, jedes Bett individuell an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Dies betrifft nicht nur das Äußere des Bettes, sondern vor allem auch das über den Komfort entscheidende Innenleben.

Die richtige Höhe für das Seniorenbett

Im Alter wird das Ein- und Aussteigen ins Bett oftmals durch Probleme im Rücken und in den Gelenken erschwert. Daher sollten Seniorenbetten so hoch sein, dass Sie sich ohne Umstände auf das Bett setzen und wieder aufstehen können. In der Regel sind Seniorenbetten etwas höher als herkömmliche Betten, d. h. um die 70 cm.

Boxspringbetten haben dabei den Vorteil, dass sie grundsätzlich über eine höhere Einstiegshöhe verfügen. Dennoch sollte man sein Seniorenbett auf die eigene Körpergröße abstimmen. Sind Sie z.B. etwas kleiner, dann ist ein Bett mit 70 cm unter Umständen zu hoch. Hierfür haben wir jedoch auch niedrigere Boxspringbetten im Sortiment, etwa mit ca. 55 oder 60 cm Höhe.

Ideal als Seniorenbett: Betten mit elektrischer Verstellung

Um das Aufrichten und Hinlegen zu erleichtern bieten sich für ältere Menschen Seniorenbetten mit elektrischer Verstellung an. In unserem Shop finden Sie elektrisch verstellbare Boxspringbetten, bei denen mithilfe einer Fernbedienung über einen 6.000 Newton starken Elektromotor das Kopfende um bis zu 50 und das Fußende um bis zu 30 Grad verstellt werden kann.

Bei diversen gesundheitlichen Problemen, wie etwa im Bereich Herz-Kreislauf oder im Zusammenhang mit dem Magen und der Speiseröhre, kann ein höhenverstellbares Kopfende das Wohlbefinden erhöhen. Auf jeden Fall ist es herrlich entspannend und bequem, per Motor den Oberkörper aufrichten und die Füße hochlegen zu können.

Ein Seniorenbett für individuelle Ansprüche

Durch unsere große Palette an möglichen Bausteinen kann das Seniorenbett perfekt an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Der Komfort und die Druckentlastung stehen dabei im Vordergrund. Wenn Sie leicht frieren und Rückenprobleme haben, ist unser Visko-Topper ideal für Sie. Auf Anfrage kann dieser auch noch höher als 9 cm sein und der Viskoschaum sogar im Polster der darunter liegenden Matratze Verwendung finden. Selbstverständlich ist der Topperbezug Ihres Seniorenbettes bei 40 Grad waschbar und kann luftgetrocknet werden. Auch für ältere Menschen mit starkem Übergewicht haben wir Möglichkeiten, ein bequemes Seniorenbett zu gestalten.

Tonnentaschenfedern in der Box und der Matratze des Seniorenbettes tragen dabei punktelastisch Ihr Gewicht. Die Kaltschaum-Matratzenpolsterung und der aufliegende Topper aus Kaltschaum, Visco oder Klimalatex sorgen währenddessen dafür, dass Sie weich und bequem liegen.