× Boxspring Welt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Schlafsofa Federkern

Schlafsofa mit Federkern von Boxspring Welt

  • Schlafsofa Federkern aus Bonell- oder Taschenfedern
  • Viele Bezüge und Farben zur Wahl
  • Jedes Schlafsofa mit Federkern im Nullkommanichts verwandelt
  • In dieser Qualität bei uns zum Dauertiefpreis
  • 5 Jahre auf Beschläge, Schäume und Federkerne

Bestellen Sie Ihr Schlafsofa mit 0 € Versand und buchen Sie auf Wunsch unseren praktischen Montageservice hinzu!

Lieferhinweis: Aufgrund der aktuellen Gesundheitssituation haben wir die Lieferzeit der Schlafsofas leider anheben müssen. Wir bitten um Verständnis.

Schlafsofa mit Federkern für den optimalen Schlafkomfort

Jeden Morgen aus einem erholsamen Schlaf aufwachen – das hängt vor allem von einem möglichst guten Liegekomfort ab. Daher sind unsere Schlafsofas für Sie mit punktelastischen Federnkernen ausgestattet, die einen wertvollen Beitrag zu Ihrem Bestschlaf leisten. Federkerne zählen zur Grundausstattung von Schlafsofas. Bei unseren Schlafsofas mit Federkernen unterscheiden wir zwischen Taschenfederkernen und Bonell-Federkernen. Damit Sie das richtige Schlafsofa für sich finden, lernen Sie im Folgenden die beiden Federkerne genauer kennen:

Der Schlafsofa Federkern: Taschen- oder Bonellfedern

Schlafsofas mit Bonellfedern bieten eine gute Grundunterstützung. Die integrierten, flexiblen Stahlfedern unterstützen den Körper sanft und entlasten ihn so von Druck. Bonellfedern reagieren dabei flächenelastisch. Das heißt, dass nicht nur der Bereich einsinkt, auf dem Gewicht lastet, sondern auch die umliegenden Bereiche nachgeben. Daher sind diese Federn nicht bei hohem Körpergewicht zu empfehlen. In diesem Fall sollte man lieber auf Taschenfedern zurückgreifen.

Taschenfederkerne sind hochwertiger als Bonellfederkerne und passen sich sehr viel punktgenauer der individuellen Körperkontur an. Das liegt an den einzeln in Taschen vernähten Stahlfedern, die das Gewicht gleichmäßig auf die Liegefläche verteilen.

Ein Schlafsofa mit Federkern gibt es auch in doppelter Ausführung mit verstepptem Topper. In diesem Fall spricht man von einem Boxspringsofa. Sie sind besonders gut als Dauerschlafsofa geeignet.

Schlafsofa mit Bonell-Federkern

Unser Modell Schlafsofa Jonas ist zum Beispiel mit einem Bonell-Federkern ausgestattet. Der Bonell-Federkern bietet Ihnen eine solide Grundunterstützung und sorgt für einen wohltuenden Schlaf. Um das komfortable Sofa in ein gemütliches Bett zu verwandeln, wird die Box ganz einfach nach vorne gezogen und die Rückenlehne heruntergeklappt. So ergibt sich für Sie eine Liegefläche von 160x200cm. Das Modell ist ein Schlafsofa mit Federkern und Bettkasten: Hier können Sie also auch problemlos Ihre Heimtextilien verstauen, damit diese tagsüber keinen Platz wegnehmen.

Schlafsofa mit Taschen-Federkern

Das Boxspringsofa Adorno ist, wie sein Name verrät, ein Schlafsofa mit Federkern im Boxspring-Stil. Bei diesem beliebten Modell sorgt der doppelte Federkern und der darüber verpolsterte Kaltschaum-Topper für einen Schlafkomfort, wie Sie es von einem Boxspringbett kennen. Der Taschen-Federkern gewährleistet eine körpergenau Unterfederung, die sowohl das Sitzen als auch das Schlafen wunderbar weich und überaus komfortabel macht.