Boxspringbett mit Stauraum – worauf beim Kauf achten?

Boxspringbett mit Bettkasten

Boxspringbetten mit Stauraum sind nicht nur gemütlich, sondern auch superpraktisch. Vor allem in kleinen Wohnungen machen sich die Betten bezahlt: Hier kann der Bettkasten zur Unterbringung von Decken und Kissen, aber auch als clevere Kleiderschrank-Erweiterung genutzt werden. Lesen Sie hier mehr über Boxspringbetten mit Stauraum und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Boxspringbett mit Stauraum: Federkern in der Box

Damit Sie auch den boxspringbetttypischen Komfort genießen können, sollte Ihr Boxspringbett mit Stauraum über einen Federkern in der Unterbox verfügen. Das ist keinesfalls selbstverständlich, denn vor allem bei sehr günstigen Boxspringbetten wird häufig auf die so wichtige Grundunterfederung verzichtet. Das ist bei Betten der Boxspring Welt anders. Hier liegt bei jedem Boxspringbett mit Stauraum ein Federkern über dem Bettkasten, der zusammen mit der Matratze für eine körpergerechte Unterfederung sorgt.

Stabile Gasdruckfedern für das Boxspringbett mit Stauraum

Damit sich der Bettkasten Ihres Boxspringbettes mit Stauraum leicht öffnen lässt, werden bei Betten der Marke Boxspring Welt stabile Gasdruckfedern verwendet. Außerdem lässt sich der „Deckel“ des Bettkastens arretieren, sodass er nicht einfach zuklappen kann. Da man den Bettkasten nach oben öffnet, benötigen Sie keinen zusätzlichen Platz an den Seiten, wie es zum Beispiel bei einem Boxspringbett mit Schubladen erforderlich ist.

Taschenfedern in Box und Matratze

Ein Boxspringbett mit Stauraum sollte nicht nur praktisch sein, sondern auch ergonomisch. Daher finden Sie bei der Boxspring Welt hauptsächlich Boxspringbetten mit Stauraum, deren Federkern aus Taschenfedern besteht. Das gilt sowohl für die Matratze als auch für die Unterbox. Taschenfedern fangen das Körpergewicht optimal auf und passen sich der individuellen Körperkontur punktgenau an. Zum Vergleich: Bonellfedern geben auf der gesamten Fläche nach. Vor allem bei hohem Körpergewicht kann das zum sogenannten Hängematten-Effekt führen.

Stauraum Boxspringbett mit ergonomischem Topper

Wenn Sie Ihr Boxspringbett mit Stauraum mit einem Topper ausstatten, sollte der Topper aus einem langlebigen Schaum mit hohem Raumgewicht bestehen. Hier kommen zum Beispiel Kaltschaum, Visko oder Klimalatex infrage, wie sie auch bei den Stauraum Betten der Boxspring Welt zur Auswahl stehen. PU-Schäume dagegen sind nicht zu empfehlen, da sie nicht besonders tragfähig sind und zur Bildung von Liegekuhlen neigen.


Passende Produkte für Sie

Boxspringbett Kate

  • Bettkasten mit Gasdruckfedern
  • 5 Kopfteile und Bezüge
  • Taschenfedern & Klimatopper

Zum Produkt

Boxspringbett Dalia

  • Bettkasten mit Gasdruckfedern
  • Taschenfedern & Klimatopper
  • Komfortable Höhe

Zum Produkt

Boxspringbett Erik

  • Mit Bettkasten UND Motor
  • Stabile Gasdruckfedern
  • Taschenfedern & Klimatopper

Zum Produkt